Freitag, 25. November 2022

Siegerehrung der Jungschützen Herbstschiessen 2022

Am Mittwoch den 16.November 2022 fand ab 18.00 Uhr im Schützenhaus in der Walkmühle die Siegerehrung der Jungschützen des Herbstschießens 2022 statt. Es nahmen insgesammt 9 Mädchen und Jungen an der Veranstaltung in den Disziplinen Bogen , Luftgewehr und der neuen Disziplin des Württembergischen Schützenverbandes Blasrohr teil. Nach anfänglichem Training und nachdem der Grill gut belegt war ging es dann zu Siegerehrung über bei der die jugendlichen mit voller Begeisterung dabei waren. Danach wurden sie von ihren Eltern gesättigt und stolz auf ihre Preise abgeholt.

 


Die Jungschützen nach der Siegerehrung voller Stolz mit ihren Pokalen und Sachpreisen

Rehessen, Siegererhung Herbstschießen und Ehrungen 2022

Bis auf den letzten Platz besetzt Am Samstag dem 12. November feierte der Schützenverein Sulzbach am Kocher seinen diesjährigen Jahresabschluss mit Rehessen im voll besetzten Gasthof Waldhorn im Kohlwald. Nach dem gemeinsamen hervorragenden Essen begrüsste OSM Reinhold Widmann alle anwesenden Mitglieder sowie Bürgermeister Markus Bock mit Frau und Kreisoberschützenmeister Bernd Fried mit Frau. Vor den anschliesenden Ehrungen begrüsste KOSM Fried alle anwesenden und überbrachte anlässlich des 120 jährigen Bestehens des SV Sulzbach die Grüße und ein Präsent des Kreisschützenmeisteramtes Backnang und des Sportkreises Rems Murr.

Ehrung langjähriger Mitglieder beim Schützenverein Sulzbach Kocher 1902
Beim Schützenverein Sulzbach Kocher 1902 e. V. wurden am 12.11.2022 in einem festlichen Rahmen langjährige Vereinsmitglieder durch den amtierenden Oberschützenmeister Reinhold Widmann sowie dessen Stellvertreter mit Unterstützung durch den Kreisoberschützenmeister Bernd Fried geehrt.
Die geehrten erhielten hierbei die entsprechenden Urkunden des Deutschen Schützenbundes, des Württembergischen Schützenverbands und die Besitzurkunde für 60 Jahre Mitgliedschaft beim Schützenvereins e.V. 1902 Sulzbach Kocher Zu den Urkunden erhielten die geehrten noch die zugehörigen Ehrennadeln.
Aufgrund der Tatsache, dass der Schützenverein dieses Jahr sein 120 jähriges Vereinsjubiläum feiern konnte, übermittelte der Kreisoberschützenmeister in seiner Ansprache die Glückwünsche des Kreisschützenmeisteramts vom Schützenkreis Backnang sowie die Glückwünsche des Kreissportpräsidenten des Rems-Murr-Kreises Herrn Erich Hägele und übergab im Namen des Kreissportpräsidenten die Jubiläumsgabe an den Oberschützenmeister Reinhold Widmann.


Ehrung für 60 jährige Mitgliedschaft und Auszeichnung mit der goldenen Ehrennadel.


Links Kreisoberschützenmeister Bernd Fried, in der Bildmitte die geehrten, Uli Ebinger, Rolf Hinderer u. Gerhard Moll, hinten rechts der Schützenmeister des SV Sulzbach und rechts vorne der Oberschützenmeister Reinhold Widmann

Für langjährige Mitgliedschaft wurden weitere Mitglieder geehrt
für 50 Jahre 40 Jahre 25 Jahre
6 Mitglieder 12 Mitglieder 11 Mitglieder Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten die Gewinner und platzierten Schützinnen und Schützen ihre Pokale und Sachpreise. Der krönende Abschluss der Siegerehrung war die Proklamation des neuen Schützenkönigs und seiner beiden Ritter.
Bei anschließenden netten Gesprächen und Unterhaltungen löste sich die Veranstaltung dann zu gegebener Zeit auf.

Dienstag, 11. Oktober 2022

Herbstschießen mit Rehessen

Für unser traditionelles Herbstschießen mit anschließendem Rehessen welches in diesem Jahr am 12. November im „Gasthaus Waldhorn“ im Kohlwald stattfindet, hängt im Schützenhaus eine Essenliste aus. Damit wir besser disponieren können tragt Euch bitte bis Mittwoch den 2.November 2022 in diese ein oder meldet Euch bitte zu den üblichen Öffnungszeiten:

Mittwoch ab 18.00 Uhr

Freitag ab 18.00 Uhr

Sonntag ab 10.00 Uhr unter 07976/695 im Schützenhaus an.

Die Ausschreibung fürs Herbstschießen hängt ebenfalls im Schützenhaus aus. Es haben sich in einigen Disziplinen kleine Änderungen ergeben.

Das Offizielle Wertungsschießen beginnt am Sonntag den 30. Oktober.
Natürlich kann schon vorher zu den üblichen Zeiten für die einzelnen Disziplinen weiter trainiert werden.

Die Wanderpokale bitte bis spätestens Mittwoch 9. November vorbeibringen.

Donnerstag, 18. August 2022

Termin: 38. Internationales Vorderladerschießen

Am 26. und 27.08.2022 findet wieder unser Internationales Vorderladerschießen statt. 

Am Samstag Abend wird es neben Live Musik von der Band "Marinas Wirtshausblos" auch eine Bar, leckere Speisen sowie weitere Getränke geben. 

Am Sonntag dürft ihr ebenfalls gerne zum Mittagessen ans Schützenhaus in der Walkmühle vorbei kommen.

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Termine

Am 16. November findet unser diesjähriges Reh-essen statt, welches ja auch gleichzeitig der Abschluss des Herbst-schießen ist . Wo die Gewinner der einzelnen Disziplinen Ihre Preise erhalten und als Höhepunkt der Schützenkönig 2019 verkündet wird, welcher dann die Schützenkette durch den amtierenden Schützenkönig übergeben wird.
Auch findet dort die Ehrungen langjähriger Mitglieder statt, welche eine persönliche Einladung dafür erhalten haben.
Die Termine und Schießzeiten für das Herbst-schießen welches am 18 Oktober beginnt und am 2 November endet werde ich gesondert hinterlegen.

Freitag, 19. April 2019

Termine

Unser am 10.06.2019 stattfindenden Pfingstwanderung welche durch Günter Büchele geführt werden wird ist der Treffpunkt um ca. 10 Uhr am Schützenhaus.  diese wird ca 1,5 Stunden dauern und wird wieder am Schützenhaus enden. Dabei wird anschließen noch etwas bei Gemütlichem zusammen sein gegrillt  Grillgut muss selbst mitgebracht werden.

Termine

Für unser diesjähriges Vereine und "Jedermann schießen" welches am Wochenende 15.06 und 16.06 2019 Stattfinden wird sind noch 5 davorliegenden Trainingstage vorgesehen. Diese Trainingstage sind der Mittwoch der 05.06.2019 ( Schießzeit von 18,00 bis 20,30 Uhr) , Freitag der 07.06.2019 (Schießzeit 18,00 bis 20,30 Uhr), Sonntag den 09.06.2019 ( Schießzeit von 10,45 bis 12,30 Uhr) sowie Mittwoch den 12.06.2019 (Schießzeit 18,00 bis 20,30 Uhr ) und Freitag den 14.06.2019
 ( Schießzeit von 18,00 bis 20,30 Uhr)
Die Schießzeit beim Vereine und "Jedermann schießen" sind Samstag den 15.06. von 14,00 bis 18,00 Uhr und Sonntag den 16.06.2019 von 10,40 bis 16,00 Uhr
Die Siegerehrung findet dann am Sonntag den 16.06.2019 gegen 18 Uhr statt sobald alle Auswertungen abgeschlossen sind.

Da es sich hierbei um eine Mannschaftswertung  handelt sollte eine Mannschaft aus mindestens 4 Schützen bestehen, dabei darf eine Mannschaft maximal 5 Schützen melden. Wir erlauben das dabei maximal ein aktiver KK Schütze dabei sein darf.
Es wird Liegend Freihändig geschossen, ab einem Alter von 60 Jahren ( Nachgewiesen)  darf sitzend aufgelegt und einer Hand am Gewehr geschossen werden.
Zur Disziplin: hier wird auf große KK Scheiben 13 Schuss gemacht wobei die drei schlechtesten davon gestrichen werden.

Des weiteren bittet der Schützenverein auch an das man auf eine Festscheibe schießen kann, welche gesondert ausgeschossen wird, die Scheiben und Munition dafür kann jeder Schütze selbst zusätzlich erwerben.
Startgebühr  für das Vereine und Jedermann Schießen beträgt 20,- Euro pro Mannschaft, für das Schießen auf eine der Festscheiben ( es gibt eine Damen und eine Herrenscheibe) Dabei kostet die Ersteinlage 1,50 Euro und der Nachkauf 1,00 Euro